Dienstag, 12. März 2013

Fischotter

Endlich konnte ich im Tierfreigelände (NP Bayerischer Wald) den Fischotter (Lutra lutra) über eine längere Zeit beobachten und fotografieren.
Diesen possierlichen Wassermarder in Aktion zu erleben hat eine Menge Spaß gemacht. Immer wieder tauchte er unter das Eis des kleinen Teiches um kurze Zeit darauf an einer anderen Stelle wieder aufzutauchen.
In Freiheit ernährt sich der Fischotter, wie sein Name bereits vermuten lässt, überwiegend von Fisch. Aber je nach Nahrungsangebot fängt er auch Frösche, Krebse, Bisamratten und Wasservögel.










Keine Kommentare:

Kommentar posten